Publique n°1960

Pétitionnaire: Patrick Bredimus

Erlaubnis ein Wohnmobil zwischen 3,5 - 7,5 Tonnen mit einem B-Klasse Führerschein zu fahren.

But de la pétition

Da immer mehr Menschen mit dem Wohnmobil unterwegs sind und durch andere Bauarten die Wohnmobile immer schwerer werden ist man sehr schnell auf resp. über dem Gesamtgewicht von 3.5to. Da meistens Menschen die bereits länger mit dem Auto oder Camper fahren ihnen die Möglichkeit zu bieten ... plus

Motivation de la pétition

Immer mehr Mitbewohner haben, besonders durch Covid, sich entschieden ein Camper/Wohnmobil zu kaufen um individuelle und sorglose Ferien zu verbringen. Mit 3.5to stösst man sehr schnell an die Grenze das machbaren. Z.B. bei unseren deutschen Nachbarn gibt es diese Regelung beits seit langem. ... plus

9
jours restants
254 /4.500
6%
signatures enregistrées

Partager la pétition

Les étapes de cette pétition

Icon process
17.09.2021

La pétition publique n°1960 est ouverte à signature, le 17-09-2021

17.09.2021

Déclaration de recevabilité

16.09.2021

La pétition publique n°1960 est déclarée recevable par la Conférence des Présidents, le 16-09-2021

Recevabilité: recevable

Date de début de la période de signature: 17-09-2021 à 0h00

Date de fin de la période de signature: 28-10-2021 à 23h59

15.09.2021

La Commission des Pétitions a donné un avis favorable au sujet de la pétition publique n°1960, le 15-09-2021

Avis de la Commission des Pétitions: favorable

30.07.2021

La pétition publique n°1960 est déposée, le 30-07-2021

Intitulé de la pétition: Erlaubnis ein Wohnmobil zwischen 3,5 - 7,5 Tonnen mit einem B-Klasse Führerschein zu fahren.

 

 

 

But de la pétition: Da immer mehr Menschen mit dem Wohnmobil unterwegs sind und durch andere Bauarten die Wohnmobile immer schwerer werden ist man sehr schnell auf resp. über dem Gesamtgewicht von 3.5to.

Da meistens Menschen die bereits länger mit dem Auto oder Camper fahren ihnen die Möglichkeit zu bieten einen etwas grösseren Camper/Wohnmobil zu kaufen ohne nochmals teuere Fahrstunden zu zahlen.

Motivation de l'intérêt général de la pétition: Immer mehr Mitbewohner haben, besonders durch Covid, sich entschieden ein Camper/Wohnmobil zu kaufen um individuelle und sorglose Ferien zu verbringen. Mit 3.5to stösst man sehr schnell an die Grenze das machbaren.

Z.B. bei unseren deutschen Nachbarn gibt es diese Regelung beits seit langem. Dass ab einem bestimmten Alter oder halt wie lange man den B-Klasse Führerschein hat ohne extras Fahrzeug/Camper/Wohnwagen bis 7.5to fahren darf.